Der erste Schultag, Village Inn, Walmart und Mall of Greeley!

Heeeeey (:
Mittlerweile hab ich ganz viele neue Leute kennengelernt und mich an den Alltag gewöhnt..Am Mittwoch war das erste mal, das Del(meine Gastschwester) und ich in Greeley richtig shoppen gehen konnten. Unsere Hostmom setzte uns an der Mall of Greeley ab und wir hatten 3 Stunden Zeit uns umzuschauen 🙂
Die Zeit verging total schnell, weils einfach mal mega die guten Läden gab*-*
Abends sind wir dann los, um bei „Village Inn“ Dinner zu essen. Es war 9 Uhr und am nächsten Tag hatten wir Schule..Obwohl es ja eigentlich n Restaurant war, musste ich mich nicht extra umziehen, weil meine Gasteltern sagten, dass manche hier in Pyjama oder Boxern zur Schule gehen..Also saß ich dann in Jogginghose und Tanktop am Tisch und aß zu Dinner „American Breakfast“ mit Pancakes und Ahornsyrup, Beef, Fried Eggs und Kuchen..
-Ich fands toll 😀
Um 12 Uhr nachts machten wir uns dann aufm Weg zum Walmarkt um Schulzeug zu kaufen und um 2 Uhr nachts lag ich dann endlich im Bett, bis der Wecker um 6 klingelte.
Wie ich Schule mit einem Wort beschreiben würde? AWESOME!♥
Mit dem Schulbus sind wir dann hin und ich traf gleich nen Bekannten, der mir die Räume nochmal zeigte. Meine Fächer machen total Spaß..und zum ersten mal mag ich mathe und Geschichte 😮 😀
..und Lunch war gar nicht so schlecht wie ich dachte:P
Die Leute sind total lieb und sprechen einen einfach so an und ich gehe auch auf Menschen zu, fällt mir mittlerweile nicht schwer 😉
Ansonsten..gestern war ich auf ner Feier, vor ein paar Tagen bei den Grandparents und den Cousins(17,16), einkaufen, irgendwo essen und joa, grad fällt mir nichts mehr ein 😀
Bilder:
Schule(Nicht der Haupteingang), mein Stundenplan, Lunch,  bester Laden 😉

2 Gedanken zu „Der erste Schultag, Village Inn, Walmart und Mall of Greeley!

Schreibe einen Kommentar